book_circle

Handlung

24.02.1988

17.35 Uhr: Wolfram und Roswitha melden die verlorenen Kinder Steffen und Conni bei der Hausdame Frau Christina Meinicke. 17.41 Uhr: Frau Brandes wird durch Frau Meinicke über die verschwundenen Kinder informiert. 18.15 Uhr: Ein Suchtrupp bestehend aus den Eltern der vermissten Kinder, dem Hausmeister Herr Claus Baldweg, der Hausdame Christina Meinicke, sowie diversen Bewohnern des Heims durchsuchen alle Zimmer, den gesamten Außenbereich und auch den Uferbereich des Stausees. Die Suche dieses privat organisierten Trupps beendet seine Arbeit gegen Mitternacht.

25.02.1988

7.11 Uhr: Die Eltern bitten nach eigener Aussage verzweifelt die Heimleiterin Frau Brandes um eine Vermisstenmeldung bei der Volkspolizei. Frau Brandes verwehrt zunächst den Wunsch der Eltern und beendet das Gespräch mit einer abfälligen Bemerkung über die verantwortungslose “Jugend von heute”. 7.23 Uhr: Die inzwischen verzweifelten Eltern setzen die Suche nach Ihren Kindern fort. Es bildet sich eine Gruppe von Leistungsschwimmern, die nun auch im See nach den Kindern suchen. 10.30 Uhr: Der erste Suchtrupp und die Gruppe aus Leistungsschwimmern fordern geschlossen die Vermisstenmeldung der beiden Kinder. Aufgrund des erneuten Abtuns durch die Leitung verschafft sich die Gruppe gewaltsam Zutritt zu dem einzigen Telefon im Heim. 10.41 Uhr: Eingang der Vermisstenmeldung bei der Volkspolizei. 11.05 Uhr: Der diensthabende Einsatzleiter kann einen Unfall am Stausee nicht ausschließen und meldet den Vorfall bei der Morduntersuchungskommission Magdeburg. 14.07 Uhr: Die MK-Magdeburg rückt mit einer Hunderschaft von Staatsangestellten aus um das Gebiet rund um das Erholungsheim zu durchsuchen. Ohne Erfolg.

26.02.1988

8.23 Uhr: Alle Genossinnen und Genossen im Erholungsheim Wendefurth werden vernommen und angehört. Von den Kindern fehlt nach wie vor jede Spur. 22.47 Uhr: Nachdem nun alle Genossen und Gäste des Erholungsheims befragt wurden, wird das Heim für die Spurensicherung geschlossen. Alle Gäste müssen abreisen, dürfen aber ihr Gepäck nicht mitnehmen.

2 Monate später wird die Spurensicherung eingestellt. Der Fall landet im Archiv. Das Erholungsheim Wendefurth bleibt aus Angst weitere Kinder an den See zu verlieren dauerhaft geschlossen.

 

line_horizontal_3_decrease_circle

Attribute

qrcode_viewfinder
QR
compass
GEO
16+
clock
3 h
lightbulb
4
graph_square
2
calendar
info_circle

Information

Der Internetempfang vor Ort ist äußerst schlecht. Internet wird nur für den Start der App und den Start der Spiels benötigt. Anschließend ist kein Internetempfang mehr erforderlich.Für den Fall der Fälle haben wir euch vor Ort WLAN bereitgestellt.


Achtung! Bei diesem Scenario betretet ihr einen echten Lost-Place! Ihr solltet also entsprechende Schutzausrüstung und eine Taschenlampe dabei haben. Für Kurzentschlossene gibt es im “Aufenthaltsraum” auch eine kleine Auswahl an Taschenlampen. Diese könnt ihr benutzen. Anschließend bitte unbedingt wieder zurücklegen!

Das Zeitfenster für dieses scen.ar/io beträgt 3 Stunden. Solltet ihr in der vorgegebenen Zeit die Rätsel um die verschwundenen Kinder nicht lösen können, dann verlasst bitte das Gebäude und bucht einen neuen Termin. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Innerhalb des Spiels erhaltet ihr in den Hinweisen einen Whatsapp-Kontakt für den Fall der Fälle (Ihr kommt überhaupt nicht weiter oder eine Station ist defekt). Es muss an keiner Stelle etwas demontiert oder Werkzeug benutzt werden! Haltet euch bitte daran.

Jetzt wünschen wir euch aber erstmal viel Spaß und Entspannung im Erholungsheim Wendefurth.
die AdventureKingz

videocam_circle

Trailer

calendar_circle

Kalender

Für dieses scen.ar/io musst du einen Termin reservieren. Du kannst das Spiel nur innerhalb der gebuchten Zeit starten.

Bitte einen Tag auswählen.

Du kannst einen Termin erst buchen, wenn du das scen.ar/io freigeschaltet hast.
star_circle

Bewertungen

Einloggen um eine Bewertung zu schreiben.
Ordnen nach:

Sei der Erste der eine Bewertung schreibt.

User Avatar User Avatar
Geprüft

Absolviert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Diese Bewertung hat noch keine Kommentare.

Avatar
Mehr laden
Mehr laden
{{ pageNumber+1 }}
pencil_circle

Bewerten

Du musst dich einloggen um dieses scen.ar/io freizuschalten.